In einer Woche steht wieder eine größere Ausstellung an. Auf dem Münchner Streetlife Festival (11/12.6.) sind wir mit einem eigenen Stand vertreten und zeigen Bilder die wir an 12 zufällig ausgewählten Orten in München aufgenommen haben. Das neue Projekt wird auf dem Festival gestartet – dieses Mal wollen wir über 500 neugierige Münchner gewinnen, sich auf ein richtig großes gemeinsames Fotoprojekt einzulassen. Bei“hackyourview“ geht es um die Entdeckung von unbekannten Orten in der Stadt und um die künstlerische Umsetzung der Beobachtungen. Wir sind gespannt, ob sich genügend Neugierige finden werden. Ein Jahr ist dann Zeit diesen selbst gewählten Ort aufzusuchen, denn dann wollen wir die Bilder auf dem nächsten Streetlife Festival ausstellen.

Advertisements